Almhonig

Im Frühjahr 2017 wurde es mir ermöglicht im Almgebiet des sagen umwobenen Teufelstein in den Fischbacher Alpen einen Bienenstand zu errichten. Umringt von ausgedehnten Almwiesen mit Viehweiden und üppigen Wäldern auf 1200 meter Seehöhe, wo die Witterungsbedingungen sehr schnell wechseln und auch extrem sein können entwickelten sich die Völker wunderbar. 

 

Die Bienen fanden eine große Vielfalt an Nektar von Wiesenblumen und Alm Kräuter, die ausgedehnten Wälder sorgen für den Honigtau von Fichten, Tannen und Lärchen. Sie sammeln diesen und machen daraus den erstklassigen Almhonig. Die dunkle Farbe und sein würziger Geschmack sind für ihn typisch. Der Almhonig vom Teufelstein ist geschmacklich einzigartig. 


Teufelsteiner Almhonig

Naturbelassen, einzigartig im Geschmack 

 

14,00 €

  • 1 kg
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1